Navigationsbereich Dateisystem: Lesezeichen

Lesezeichen-Kombobox aufgeklappt
Beispielbild einer aufgeklappten Kombobox für Lesezeichen
Kontextmenü Lesezeichen-Kombobox
Beispielbild eines Kontextmenüs der Lesezeichen-Kombobox

Inhalt Lesezeichen-Kombobox

Im oben angezeigtem linken Beispielbild sind drei Lesezeichen notiert, wobei "Fonts das aktivierte Lesezeichen ist. Hinter den Texten der Lesezeichen verbergen sich reale Verzeichnisse im Verzeichnisbaum. Der Status der Lesezeichen wird mit dem Programmende gesichert und mit dem Programmstart wieder hergestellt.

Home
Das ist das Heimatverzeichnis des Nutzers. Dieser Eintrag ist immer vorhanden und kann weder gelöscht noch umbenannt werden. Eine Änderung der Positionierung ist jedoch über das Kontextmenü der Kombobox möglich.
Root
Das ist das Wurzelverzeichnis des Betriebssystems "/". Es gilt Gleiches wie für das Lesezeichen "Home". Es ist kein Löschen und Umbenennen möglich. Eine Änderung der Positionierung ist erlaubt.
Fonts
Dies ist ein vom Nutzer hinzugefügter Eintrag. Weil dieser Eintrag hier das aktive Lesezeichen ist, ist im oben angezeigten Beispielbild der reale Verzeichnispfad dieses Lesezeichens zu sehen. Er ist "/home/pikafont/Fonts". Der Pfad des aktiven Lesezeichens ist immer das Wurzelverzeichnis im angezeigten Verzeichnisbaums des Systems. Der Text kann vom Nutzer modifiziert werden. Außerdem kann dieser Eintrag aus der Kombobox über das Kontextmenü entfernt werden. Eine Positionierung ist ebenfalls möglich.

Lesezeichen-Kontextmenü

In der obengezeigten rechten Abbildung ist ein Beispielbild für das Kontextmenü zu sehen. Es können maximal vier Menüpunkte im Kontextmenü erscheinen:

Aufwärts
Verschiebt den aktuellen Eintrag in der Lesezeichenliste um eine Position nach oben. Dieser Menüeintrag erscheint nicht, wenn das aktuelle Lesezeichen bereits an erster Stelle steht.
Abwärts
Verschiebt den aktuellen Eintrag in der Lesezeichenliste um eine Position nach unten. Dieser Menüeintrag erscheint nicht, wenn das aktuelle Lesezeichen sich bereits an der letzten Stelle befindet.
Umbenennen

Benennt das aktuelle Lesezeichen in der Lesezeichenkombobox um. Die Vergabe eines neuen Namens verändert nicht den dazugehörigen Pfad. Die Lesezeichen für "Home" und "Root" können nicht umbenannt werden. Wird dieser Menüpunkt aktiviert, öffnet sich eine Dialogbox. Dort wird neben des alten Namens auch der zugehörige Pfad angezeigt.

Dialog Umbenennen einer Lesezeichentextes
Dialog zum Umbenennen eines Lesezeichentextes
Entfernen

Soll ein Lesezeichen aus der Kombobox entfernt werden, ist dieser Menüpunkt zu wählen. Die Lesezeichen for "Home" und "Root" können nicht entfernt werden. Das Löschen eines Lesezeichens muss in einem nachfolgenden Dialog bestätigt werden.

Dialog Entfernen eines Lesezeicheneintrages
Dialog zum Entfernen eines Lesezeicheneintrages